SMV Hütte

Alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher aus den Klassen 5- 10 gingen vom Mittwoch, den 12. Oktober 2022 bis zum Donnerstag, den 13. Oktober 2022 gemeinsam auf eine Hütte in der Nähe von Illwangen. Am Mittwoch Morgen um 8 Uhr haben sich alle Klassensprecherinnen und Klassensprecher mit der Verbindungslehrerin der SMV Frau Wolfert und dem Verbindungslehrer der SMV Herr Sieber versammelt und sind anschließend gemeinsam losmarschiert. Auf dem Weg zur Hütte haben sie ein paar kleine Pausen zum Kennenlernen eingelegt, da sich die meisten untereinander noch nicht kannten. Als sie nun an der Hütte ankamen und die Zimmereinteilung geklärt war, hat jeder sein Zimmer bezogen. Danach trafen sich alle im Aufenthaltsraum der Hütte und sie haben gemeinsam besprochen was im letzten Schuljahr gut lief, aber auch was nicht so gut lief und was man vielleicht verändern könnte. Zwischendrin haben sie eine Pause für das Mittagsessen eingelegt. Nach dem Mittagessen ging es in Kleingruppen mit der Planung von den einzelnen Projekten, die dieses Schuljahr stattfinden werden, weiter. Als sie mit den Planungen fertig waren, hatten sie „freie“ Zeit. Manche haben dies aber auch genutzt für ein Tischtennismatch im Freien. Später ging das Kochteam in die Küche und fing an, Salate zuzubereiten. Zur gleichen Zeit wurde das Lagerfeuer angemacht und es gab eine Grillwurst im Wecken. Um 22 Uhr gingen alle in ihre Zimmer. Am Donnerstag um 8 Uhr klingelte in jedem Zimmer der Wecker und alle trafen sich wieder im Aufenthaltsraum der Hütte zum Frühstücken. Anschließend wurden die Ergebnisse von den jeweiligen Kleingruppen vorgestellt. Um 9:30 Uhr fingen sie an, die Hütte aufzuräumen und das Gepäck in das Auto einzuladen. Bevor alle wieder gemeinsam um 10:30 Uhr nach Wilhelmsdorf zurückmarschierten, machten sie noch gemeinsam ein Gruppenbild.

 

Bericht von Sophie Fürst

Zurück

Schulmanger

Hier gibt es alle wichtigen

Informationen zu

Stunden- und Vertretungsplänen

und Terminen etc.

Mensa

Hier geht es zur Seite der Mensa