Erasmus+

Erasmus+ ist ein EU- Programm für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport.

Eines von vielen Zielen dieses Programmes ist es, die beruflichen Kompetenzen von Lehrkräften und Schulleitungen zu stärken. Dies soll durch verschiedene Maßnahmen gewährleistet werden. So kann beispielsweise ein Lehrer unserer Schule eine Schule im europäischen Ausland besuchen und die dort angewandten Methoden und Systeme beobachten. Außerdem können Lehrkräfte an Fortbildungen im Ausland teilnehmen und die dort erworbenen Kompetenzen in ihren Unterricht in Wilhelmsdorf einfließen lassen.

Das hoch komplizierte und äußerst zweitaufwendige Bewerbungsverfahren haben die beiden Lehrerinnen Marina Ackermann und Christine Schöllhorn übernommen und durch ihren Einsatz können sich nun in den kommenden zwei Jahren Lehrer unserer Schule im Ausland fortbilden.

Digitales Schwarzes Brett DSB
Hier gibt es in Kürze den
online Vertretungsplan
Mensa

Hier geht es zur Seite der Mensa

Downloads
Hier gibt es wichtige Dokumente
zum Download.